Unser Showroom in Aschau wird momentan für Sie umgebaut und bleibt bis ca. Ende Mai geschlossen. Unser Büro in Aschau ist in dieser Zeit selbstverständlich für Sie geöffnet.

SALE Bis zu 50% Rabatt auf Armaturen, Accessoires, Waschbecken & CO

Doppelwaschtisch Romana 135cm mit klassischem Metallunterbau

Lieferzeit
ca. 5-6 Wochen
Sonderangebot 3.275,12 € Normalpreis 3.639,02 €
inkl. 19% MwSt.,exkl. Versandkosten
Art.
9200-

Das große Doppelwaschbecken der Serie Romana wird mit 1-Lochbohrung geliefert, wahlweise ist es auch in 3-Lochbohrung erhältlich.

Der große Doppelwaschtisch der Serie Romana wird mit 1-Lochbohrung geliefert, wahlweise ist es auch in 3-Lochbohrung erhältlich. Der Waschtisch wird in weißer Keramik geliefert, auf Wunsch und gegen Aufpreis ist es auch in schwarz erhältlich.

Der Metallunterbau ist bei diesem Artikel inklusive und gegen Aufpreis in verschiedenen Oberflächen machbar. Die möglichen Oberflächen sind: Chrom (Standard), Bronze, Nickel glänzend, Nickel schwarz, Englisch Gold.

Auf Wunsch kann eine Glasablage hinzubestellt werden.

 

Mehr Informationen
Art.9200-
SerieSerie Romana
OberflächeChrom, Gold, Weiß, Bronze, Nickel, Nickel Schwarz
ProduktartDoppelwaschbecken, Waschbecken , Waschbecken Metallunterbau
HerstellerSbordoni
Lieferzeitca. 5-6 Wochen
VersandartSpeditionsversand
PflegehinweisFarbige Armaturen wie Gold, Bronze etc. bedürfen einer besonders schonenden Pflege. Die Armaturen sollten grundsätzlich nur mit einem weichen Lappen und Wasser, bzw. säurefreiem Spezialreiniger für farbige Armaturen gereinigt werden und sind von Kalkablagerungen frei zu halten, da diese die Oberflächen beschädigen. Trocknen Sie diese nach Gebrauch stets mit einem weichen Lappen ab. Scheuerpulver, säurehaltige Badreiniger, Essig sowie grobe Oberflächen und Kalkablagerungen zerstören Emaille, Acryl, Sanitärkeramik und Armaturen.
ArtikelbeschaffenheitUnsere Artikel werden von Hand gefertigt. Bei den Angaben der Maße und bei der Beschaffenheit der Oberflächen kann es daher zu Abweichungen kommen. Speziell bei der Keramikherstellung kommt es durch Schrumpfung beim Brennvorgang zu Abweichungen (eine Vormontage wird daher erst nach Erhalt der Ware empfohlen). Dies stellt keinen Mangel dar, sondern resultiert aus der Herstellung durch Handarbeit.